TRANSPARENZ IST UNS WICHTIG

Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten. 

1. Name, Sitz und Gründungsjahr

Die Dr. Viktor Freiherr von Fuchs Stiftung wurde im Jahr 1990 gegründet. Die Stiftung ist unter der Adresse Flemingstraße 36 in 81925 München gemeldet.


2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Organisationszielen

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen. Diesen und den weiteren Artikel der Menschenrechte auch Deklaration der UN-Menschenrechtscharta als auch der Charta der Grundrechte der Europäischen Union (Würde des Menschen, Freiheit, Gleichheit, Solidarität, Bürgerrechte und justizielle Rechte) ist die Stiftung verpflichtet und unterstützt und fördert in diesem Sinne bedürftiger Personen und Initiativen, um ihnen ein Leben und Sterben in Würde zu ermöglichen, Bildung, Nachhaltigkeit und die Demokratie mit Bürger- und Menschenrechten.

Download
Satzung Von-Fuchs-Stiftung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.9 KB

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Im Sinn von § 52 Abs. 1 AO verfolgt die Stiftung gemeinnützige und mildtätige Zwecke, die Allgemeinheit auf materiellem, geistigem oder sittlichem Gebiet selbstlos zu fördern. 

 

Name des erteilenden Finanzamtes: Finanzamt München

Steuernummer: 143/235/11420

Datum des letzten Eintrags: 02.03.2020

Veranlagungszeitraum: Freistellungsbescheid für 2015-2017 zur Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer

 

Wir sind berechtigt für Spenden, die uns zur Verwirklichung dieser Zwecke zugewendet werden, Zuwendungsbestätigungen nach amtlich vorgeschriebenem Vordruck (§ 50 Abs. 1 EStDV) auszustellen.


4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger

Organe der Stiftung sind der Vorstand und der Stiftungsrat. Details zu den beteiligten Personen finden Sie hier.

Alle hier genannten Personen erhalten weder Auslagenerstattung noch Vergütung.


5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation

Als Förderstiftung wurden in den letzten Jahren Stiftungspreise an verschiedenste Organisationen vergeben. Siehe hierzu Punkt 8.


6. Personalstruktur

Vier ehrenamtliche Gremienmitglieder.


7. Angaben zur Mittelherkunft


8. Angaben zur Mittelverwendung

Seit dem Jahr 2016 wurden folgende Stiftungspreise vergeben:

 

 

2016 

 

Förderverein Refugio München e.V.

€ 10,000
   Hospizdienst DaSein e.V. € 10,000
  Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg (Projekt Mutmachen) € 10,000
 

2017

  Trägerkreis Junge Flüchtlinge e.V. (Schlau-Schule) € 10,000
  SOS-Kinderdorf Salzburg (Clearing House Salzburg) € 10,000
  Hospiz Bewegung Salzburg € 5,000
 

2018 

  Lichtblick Seniorenhilfe e.V. € 5,000
  Verein für Heilende Erziehung e.V. € 5,000
  SocialBee gGmbH € 5,000
 

2019

  Hospizdienst DaSein e.V. € 5,000
  BUND Naturschutz in Bayern e.V. € 1,000
  Max-Planck-Förderstiftung € 1,000
  Förderverein Refugio München e.V. € 8,000

2020

  DEINNACHBAR e.V. € 7,000
 

Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Bayern e.V.

€ 2,000
  Gesellschaft Altersfreunde e.V. € 3,000
     

 


9. Gesellschaftliche Verbundenheit

Es besteht eine Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Stiftungen. Es liegt keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten vor.


10) Namen von (juristischen) Personen, auch Zuwendungen von staatlicher Seite, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen

Keine